Veranstaltungen zum Internationalen Holocaust-Gedenktag 2016

Häftlingsfriedhof Flößberg

Am Dienstag, dem 27. Januar 2016, jährt sich die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz zum 71. Mal. Dieser Tag ist als Holocaust-Gedenktag jedes Jahr weltweit Anlass für Erinnerungsveranstaltungen und Schweigeminuten. Der Förderverein Gedenkstätte Flößberg e.V. und die Geschichtswerkstatt Flößberg e.V. haben aus diesem Anlass drei Veranstaltungen im Umfeld der Gedenkstätte geplant mehr...


September 2015 - Sohn eines Überlebenden besucht das KZ-Außenlager Flößberg

Andrew Casey und Torsten Wünsche auf Häftlingsfriedhof Flöessberg

Am letzten Septemberwochenende besuchte Andrew Casey, Sohn des KZ-Überlebenden Stephen Casey das ehemalige KZ-Außenlager Flößberg. Vor Ort wurde er unter anderem von Torsten Wünsche, dem Vorsitzenden des Fördervereins Gedenkstätte Flößberg e.V. begleitet.mehr...


September 2015 - Auszeichnung des Gedenkortes als Politischer Ort 2015

Häftlingsfriedhof Flößberg

Die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung lobt alljährlich für die sächsischen Landkreise den Preis „Politische Orte in Sachsen“ aus. Es handelt sich dabei um Orte, an denen politische Beteiligung gelebt wird.mehr...


Weitere Aktivitäten des Vereins finden Siehier ....