25.04.2015 - Geschichtswerkstatt mit Heimatpreis 2014 ausgezeichnet

Katrin Henzel nimmt stellvertretend den Heimatpreis entgegen

Der für das Jahr 2014 vom Landratsamt Leipziger Kreis und der Leipziger Volkszeitung ausgelobte Heimatpreis ging in der Kategorie 'Verein' an die Geschichtswerkstatt Flößberg. Der Verein wurde für sein jahrelanges Engagement zum KZ Flößberg geehrt.Die Preisverleihung fand am 25. April 2015 im frisch sanierten Rittergut Kössern bei Grimma statt.mehr...


11.04.2015 - Arbeitseinsatz mit Axt und Baumschere

Helfer beim Arbeitseinsatz am 11.April 2015

Am 11. April fanden sich fleißige Helfer zum Arbeitseinsatz im Flößberger Wald ein, um Baum- und Strauchwuchs vom neu entstehenden Geschichtslehrpfad zu räumen. Der Pfad soll den Flößberger Häftlingsfriedhof mit wichtigen Punkten auf dem Gelände des ehemaligen KZ-Außenlagers verbinden.mehr...


27.01.2015 - Gedenkstunde und Wiedereröffnung des KZ-Häftlingsfriedhofes Flößberg

Blumengruß auf Grabstein

Am Dienstag, dem 27. Januar 2015, jährte sich die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz zum 70. Mal. Dieser Tag ist als Holocaust-Gedenktag jedes Jahr weltweit Anlass für Gedenkstunden und Schweigeminuten. Auch auf dem Häftlingsfriedhof des vom KZ Buchenwald verwalteten Außenlagers Flößberg wurde der Opfer gedacht. mehr...

Weitere Aktivitäten des Vereins finden Siehier ....